Preview: 10 Jahre nach dem Erdbeben auf Haiti: Gesundheitssystem erneut am Rand des Zusammenbruchs

10 Jahre nach dem Erdbeben auf Haiti: Gesundheitssystem erneut am Rand des Zusammenbruchs

Zehn Jahre nach dem verheerenden Erdbeben auf Haiti hat sich die medizinische Versorgung der Menschen erneut massiv verschlechtert. Das ist das Ergebnis eines Berichts, den die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen/ Médecins Sans Frontières (MSF) heute veröffentlicht hat.

DR Kongo: Eindämmung der Masern-Epidemie erfordert weitere Anstrengungen (+B-Roll)

DR Kongo: Eindämmung der Masern-Epidemie erfordert weitere Anstrengungen (+B-Roll)

Eskalation der Gesundheitskrise in Haiti: Ärzte ohne Grenzen eröffnet Spital für Schwerverletzte

Eskalation der Gesundheitskrise in Haiti: Ärzte ohne Grenzen eröffnet Spital für Schwerverletzte

Die Pharmafirmen Pfizer und GlaxoSmithKline dürfen von der Globalen Impfallianz Gavi nicht länger Fördergelder in Millionenhöhe erhalten

Welt-Aids-Tag: Patienten mit fortgeschrittener HIV-Infektion müssen schneller diagnostiziert und behandelt werden

MSF an EU-Chefs: Stoppen Sie diesen Wahnsinn!

Ebola-Update: Rückgang der Neuinfektionen, aber Ausbruch noch nicht unter Kontrolle

Ebola-Update: Rückgang der Neuinfektionen, aber Ausbruch noch nicht unter Kontrolle

Ärzte ohne Grenzen/ Médecins Sans Frontières (MSF) ruft dazu auf, die Bedürfnisse der Bevölkerung stärker zu berücksichtigen

Bosnien: Ärzte ohne Grenzen fordert Schliessung des Flüchtlingslagers Vucjak

Bosnien: Ärzte ohne Grenzen fordert Schliessung des Flüchtlingslagers Vucjak

Denguefieber-Einsatz in Honduras: Ärzte ohne Grenzen leistete Nothilfe für über 5000 Menschen

Denguefieber-Einsatz in Honduras: Ärzte ohne Grenzen leistete Nothilfe für über 5000 Menschen

Vertriebene in Khanaqin: Rückkehr unmöglich

Vertriebene in Khanaqin: Rückkehr unmöglich

Jemen: Spital von Ärzte ohne Grenzen bei Luftangriff teilweise zerstört

Jemen: Spital von Ärzte ohne Grenzen bei Luftangriff teilweise zerstört

Überschwemmungen in Somalia

Überschwemmungen in Somalia

Statement von Gautam Chatterjee, Einsatzleiter in Somalia und Somaliland

Dans la région d’Idlib, en Syrie, de nombreuses victimes dues à une explosion

Kontakt
Lukas Nef Communications Officer, Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF)
Thuy Chau Team Media/ Events, Médecins Sans Frontières
Djann Jutzeler Communications Officer, Médecins Sans Frontières
Etienne Lhermitte Media Officer, Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF)
Emma Amadò MSFCH Media Events Team Manager, Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF)
Louisa Bühler Media Coordinator, Team Medien/Events (Assistant)
Über Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF)

MSF ist eine unabhängige medizinische Hilfsorganisation. MSF hilft Menschen in Not, Opfern von Naturkatastrophen sowie von bewaffneten Konflikten - ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft, religiösen oder politischen Überzeugung oder ihres Geschlechts.


1999 erhielt MSF den Friedensnobelpreis.

Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF)
Kanzleistrasse 126
8004 Zürich