COVID-19 crisis in Manaus: cascade effect in Rural Amazon towns

Covid-19 in Brasilien: Gesundheitssystem in Amazonasgebiet erneut zusammengebrochen

Zentralafrikanische Republik: MSF behandelt viele Verletzte nach Gewaltausbruch infolge von Wahlen

GREEK ISLANDS: Concerning rise in severe mental health distress in adults and children

Griechenland: MSF alarmiert über Verschlechterung der psychischen Gesundheit von Geflüchteten und nahenden Winter

Syrische Geflüchtetenlager in Idlib: MSF warnt vor Verschlechterung der Lage im Winter

Pfizer and Moderna vaccines can only be scaled up globally if many more suppliers can produce

Venezuela: MSF withdraws from the Pérez de Leon II Hospital in Petare (Caracas)

Venezuela: Ärzte ohne Grenzen ziehen sich aus Spital in Caracas zurück

Mosambik: MSF weitet Hilfe im Norden des Landes aus

Syrien: MSF behandelt Verletzte nach Luftangriff in Idlib

Libanon: Steigender Bedarf an psychologischer Hilfe seit Explosion

Gemeinsamer Appell: Hilfsorganisationen fordern Ende der Festsetzung von Schutzsuchenden auf griechischen Inseln

Kontakt
Lukas Nef Communications Officer, Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF)
Thuy Chau Team Media/ Events, Médecins Sans Frontières
Melina Stavrinos Team Media/Events, Médecins Sans Frontières
Djann Jutzeler Communications Officer, Médecins Sans Frontières
Emma Amadò MSFCH Media Events Team Manager, Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF)
Etienne Lhermitte Media Officer, Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF)
Über Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF)

MSF ist eine unabhängige medizinische Hilfsorganisation. MSF hilft Menschen in Not, Opfern von Naturkatastrophen sowie von bewaffneten Konflikten - ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft, religiösen oder politischen Überzeugung oder ihres Geschlechts.


1999 erhielt MSF den Friedensnobelpreis.

Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF)
Kanzleistrasse 126
8004 Zürich